Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Meine Website ist rein private Website. Sie enthält Informationen über viele meiner Urlaubsreisen, für mich, Freunde und Bekannte und alle Anderen, die sich dafür interessieren. 

Ich erläutere hier kurz, in welchem – stark begrenzten Umfang – auf meiner Website personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Verantwortlichkeit

Verantwortlich für diese Website ist:

Manfred Braun
reiseblog@mb2812.de

personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die etwas über einen bestimmte Person aussagen, z. B. Namen, Adresse usw.. Personenbezogen sind dabei nicht nur Daten, bei denen die Person direkt erkennbar ist, sondern auch, wenn die Person erst noch identifiziert werden muss (z. B. über Kundennummer oder IP-Adresse).

Rechtsgrundlagen

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind: 

  • Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, wenn ich Ihre Einwilligung einhole
  • Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, wenn die Daten zur Erfüllung eines Vertrages erforderlich sind (trifft auf meiner Website nicht zu)
  • Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, für die Verarbeitung von Daten, die zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich sind
  • Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, sofern die Wahrung meiner berechtigten Interessen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfordert
  • Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO, wenn lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen (dürfte hier auch nicht zutreffen)

Speicherdauer und Datenlöschung

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung darüber hinaus erfolgt nur, wenn dies durch Verordnungen, Gesetzen usw. vorgesehen wird.

Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles

Bei jedem Aufruf einer meiner Internetseiten werden vom Hostinganbieter Daten und Informationen des aufrufenden Rechners erfasst. Dies sind Name der abgerufenen Webseite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Browsertyp und Version, das Betriebssystem des Nutzers, vorher besuchte Seite (Referrer URL), IP-Adresse des Nutzers und Internet Service Provider des Nutzers.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers überhaupt zu ermöglichen. Die Erhebung dieser Daten erfolgt aufgrund des berechtigten Interesse an der Datenerhebung gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO.

Die Informationen werden vom Hosting Anbieter für die Dauer von maximal 7 Tagen in Logfiles gespeichert und danach gelöscht. Die Speicherung in Logfiles erfolgt zur Gewährleistung der Sicherheit der informationstechnischen Systeme des Hostingproviders (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen). Die Erhebung dieser Daten durch den Hosting Anbieter erfolgt dabei aufgrund seines des berechtigten Interesse an der Datenerhebung gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO.

Die Daten werden mir für einen Zeitraum von 6 Wochen in anonymisierter Form (d.h. mit verfremdeter IP Adresse) für Auswertungen zur Verfügung gestellt. Ein Rückschluss auf eine konkrete Person ist aus diesen Daten nicht mehr möglich.

E Mail Kontakt

Auf der Website ermögliche ich es Ihnen, per e-mail mit mir in Kontakt zu treten. Sofern Sie per e-mail Kontakt  mit mir aufnehmen, werden die e-mail und die darin von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten gespeichert. Die Daten werden ausschließlich für die Durchführung der Konversation mit Ihnen gespeichert. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten per e-mail übersandten Daten ist Art. 6 Abs 1 lit f DSGVO.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Ich geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter.

Google Maps

Auf einigen meiner Seiten werden Landkarten von Google Maps der Firma Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, eingebunden. Hierbei ist die Übertragung von personenbezogenen Daten, wie IP-Adressen, möglich. Die Daten werden in der Regel in den USA verarbeitet. Nähere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/,

Sonstige externe Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die auf den Webseiten angeboten werden, erstrecken sich diese Hinweise nicht auf diese Links. Ich haben keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über deren Datenschutzerklärungen.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet werden, welche Daten erhoben wrden, zu welchem Zweck die Daten verarbeitet werden, wer sie erhält und wie lange die Daten gespeichert werden. 

Ferner haben sie

  • das Recht auf Berichtigung, d.h. Sie können verlangen, dass unrichtige Daten mit Bezug zu Ihrer Person berichtigt werden und unvollständige Daten ergänzt werden;
  • das Recht auf Löschung („Recht auf Vergessen werden“), d.h. Sie können in gewissen Situationen die unverzügliche Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen;
  • das Recht aug Eischränkung der Verarbeitung;
  • das Recht, eine erteilte Einwilligung zu widerrufen. Dies betrifft nur die zukünftige Verarbeitung, Datenverarbeitung bis zum Widerruf der Einwilligung ist davon nicht betroffen;
  • ein Recht auf Datenübertragung;
  • das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren; sowie
  • das Recht, keiner automatisierten Entscheidung unterworfen zu werden.